Badbetrieb im Corona-Modus

beachtet bitte aktuelle Massnahmen & Einschränkungen

Corona-Modus

Massnahmen & Einschränkungen

Liebe Badegäste,

mit dem geltenden Infektionsschutzgesetz wird leider das Angebot für unsere Badbesucher*innen erneut eingeschränkt.

Bis auf Weiteres dürfen wir nur noch Geimpfte oder Genesene begrüßen.


Als geimpft gelten Personen, bei denen die abschließende Impfung mindestens zwei Wochen zurückliegt.

Als genesen gelten Personen, bei denen die Corona-Infektion mit einem PCR-Test festgestellt wurde.

Dieses Testergebnis muss mindestens 28 Tage alt sein und darf aber nicht länger als sechs Monate zurückliegen.

Eintrittspreise

Kinder & Jugendliche

Tageskarte: 3,50 €
10er-Karte: 31,50 €
Kurzzeittarif: 2,50 €

Kinder & Jugendliche

Tageskarte: 3,50 €
10er-Karte: 31,50 €
Kurzzeittarif: 2,50 €

Erwachsene

Tageskarte: 5,50 €
10er-Karte: 49,50 €
Kurzzeittarif: 3,50 €

Erwachsene

Tageskarte: 5,50 €
10er-Karte: 49,50 €
Kurzzeittarif: 3,50 €

Familien

Tageskarte: 15,00 €

Familien

Tageskarte: 15,00 €

Kurzzeittarif an Wochentagen · 2 Stunden

Kurzzeittarif an Wochentagen · 2 Stunden

Infos zur Hallenbadnutzung


BESUCHERBEGRENZUNG

max. 150 Badegäste.

Nachweispflicht

Geimpfte oder Genesene

Kontaktverfolgung

per Luca-App o. schriftlich erfasst

Testpflicht

für alle ab 12 Jahre

Es gilt die 2G-Regelung Geimpft / Genesen. Nachweise darüber werden vor dem Verkauf der Eintrittskarten durch das Personal überprüft.

Aus rechtlichen Gründen sind keine vor Ort durchgeführten Corona Tests zugelassen, wir bitten um entsprechende Tests im Vorfeld.

Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 11 Jahre ist kein Test erforderlich.

Die höchstzugelassene Anzahl an Badegästen, welche sich zeitgleich im Bad aufhalten dürfen, liegt bei 150 Personen. Hierunter zählen ebenfalls Mitglieder der Vereine sowie Teilnehmer der stattfindenden Kurse.

Da eine Kontaktnachverfolgung weiterhin notwendig ist, steht ein Badbesuch in Zusammenhang mit der Nutzung der Luca-App. Badegäste, welche kein entsprechendes Medium nutzen, sind schriftlich auf den dafür vorgefertigten Vordrucken zu erfassen.

Es besteht keine Vorausbuchungspflicht mehr, der Verkauf von Eintrittskarten erfolgt vor Ort, nach der allgemeinen Tarifstruktur des Löwenbades. Angeboten werden alle Tarife, wie z.B. Familienkarten, Kurzzeitkarten, etc. Auch Abokarten, sowie alle Sondertarife werden akzeptiert.

Es werden alle Umkleidekabinen, Spinde sowie Duschen und Sammelumkleidekabinen zur Verfügung gestellt.

Die Cafeteria wird weiterhin im Rahmen der Möglichkeiten betrieben. Erworbene Ware wird auf den Chipcoin gebucht, welcher vor Verlassen des Bades am Nachzahlautomat auszulösen ist.

Es gilt die 2G-Regelung Geimpft / Genesen. Nachweise darüber werden vor dem Verkauf der Eintrittskarten durch das Personal überprüft.

Aus rechtlichen Gründen sind keine vor Ort durchgeführten Corona Tests zugelassen, wir bitten um entsprechende Tests im Vorfeld.

Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 11 Jahre ist kein Test erforderlich.

Die höchstzugelassene Anzahl an Badegästen, welche sich zeitgleich im Bad aufhalten dürfen, liegt bei 150 Personen. Hierunter zählen ebenfalls Mitglieder der Vereine sowie Teilnehmer der stattfindenden Kurse.

Da eine Kontaktnachverfolgung weiterhin notwendig ist, steht ein Badbesuch in Zusammenhang mit der Nutzung der Luca-App. Badegäste, welche kein entsprechendes Medium nutzen, sind schriftlich auf den dafür vorgefertigten Vordrucken zu erfassen.

Es besteht keine Vorausbuchungspflicht mehr, der Verkauf von Eintrittskarten erfolgt vor Ort, nach der allgemeinen Tarifstruktur des Löwenbades. Angeboten werden alle Tarife, wie z.B. Familienkarten, Kurzzeitkarten, etc. Auch Abokarten, sowie alle Sondertarife werden akzeptiert.

Es werden alle Umkleidekabinen, Spinde sowie Duschen und Sammelumkleidekabinen zur Verfügung gestellt.

Die Cafeteria wird weiterhin im Rahmen der Möglichkeiten betrieben. Erworbene Ware wird auf den Chipcoin gebucht, welcher vor Verlassen des Bades am Nachzahlautomat auszulösen ist.


haltet bitte abstand

Vor dem Betreten des Schwimmbadgebäudes ist ein Mund-Nasen-Schutz anzuziehen. Dieser muss bis zum Betreten der Umkleidekabine getragen werden.
 
Im Bereich der Barfußgänge, der Toilettenräume sowie der Schwimmhalle ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes nicht vorgeschrieben. Es ist jedoch auf dem gesamten Badgelände ein Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen einzuhalten.
 
Im gesamten Gebäude sowie vor dem Eingangsbereich werden Bodenmarkierungen und Beschilderungen angebracht, welche die Badegäste auf die korrekte Verhaltensweise aufmerksam machen und das Einhalten der Sicherheitsabstände erleichtern sollen.

Im Schwimmbecken

Beim Beckenumgang

Am Beckenrand


Öffnungszeiten

Schulschwimmen Montag bis Freitag 7.00–13.00 Uhr
Vereinsschwimmen Montag bis Donnerstag, nach aktuellem Belegungsplan.

Montag | geschlossen
Dienstag bis Freitag | 13.00–20.00 Uhr
Wochenende & Feiertage | 10.00–19.00 Uhr

Montag | geschlossen
Dienstag bis Freitag | 13.00–20.00 Uhr
Wochenende & Feiertage | 10.00–19.00 Uhr

Entdecke das Löwenbad

Kontakt

Lohmühle | 57627 Hachenburg


hallo@löwenbad.de


02662 6677